Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Dorfbeuern: 65-Jähriger unter Rasenmäher-Traktor eingeklemmt

Der 65-Jährige wurde ins Landeskrankenhaus Salzburg geflogen. (Symbolbild) Bilderbox
Der 65-Jährige wurde ins Landeskrankenhaus Salzburg geflogen. (Symbolbild)

Rund zwei Stunden lang musste am Samstagnachmittag ein 65-Jähriger in Dorfbeuern (Flachgau) unter seinem Rasenmäher-Traktor ausharren, bis ein Nachbar seine Hilferufe hörte. Der Mann war zuvor mit dem Gerät einen Abhang hinunter gestürzt und eingeklemmt worden.

Wie die Polizei in einer Aussendung mitteilte, geriet der 65-Jährige beim Mähen eines stark abfallenden Geländesstücks mit dem Traktor ins Rutschen. Dieser überschlug sich daraufhin mehrmals. Der Mann wurde mit dem linken Arm unter dem Mäher eingeklemmt und konnte sich nicht mehr selbstständig befreien.

Nachbar hört Hilferufe in Dorfbeuern

Etwa zwei Stunden nach dem Unfall hörte ein Nachbar die Hilferufe. Mit Hilfe eines Traktors konnte er seinen Nachbarn aus der misslichen Lage befreien. Nach notärztlicher Erstversorgung wurde der 65-Jährige vom Rettungshubschrauber "Christophorus 6" mit schweren Verletzungen am linken Arm in das Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 26.02.2021 um 05:51 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/dorfbeuern-65-jaehriger-unter-rasenmaeher-traktor-eingeklemmt-53599081

Kommentare

Mehr zum Thema