Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Drittes Electric Love Festival eröffnet am Salzburgring

Nicht nur klassische, sondern auch DJ-Musik hat sich mittlerweile im Salzburger Sommerprogramm etabliert: Mit Armin van Buuren, Dimitri Vegas & Like Mike, Axwell^Ingrosso, Felix Jaehn, Tiesto, Steve Aoki und Alesso sind wieder viele große DJs beim Electric Love Festival am Salzburgring vertreten.

"Drei Tage voller Liebe und Musik" erwarten das Publikum ab Mittwoch, versprechen die Veranstalter. Mit dem "Warm Up" starten am Abend des 8. Juli die ersten Künstler auf den drei Nebenbühnen Club Circus, Heineken Starklub und dem Red Bull DJ Deck.

Offizieller Beginn am Donnerstag

Offizieller Beginn des 3. Electric Love Festival ist aber am 9. Juli um 16 Uhr mit Rene Rodriguez auf der Mainstage. Wie schon im Vorjahr sind heuer bereits vor Beginn des Festivals alle Karten ausverkauft. Am 10. und 11. Juli gibt es ab 12 Uhr Konzerte auf allen fünf Bühnen.

Anreisetipps für das Electric Love Festival

Rund die Hälfte der Besucher wird bereits am Mittwoch erwartet, am Donnerstag rechnen die Veranstalter mit rund 40 Prozent weiterer Anreisen, am Freitag neun Prozent und am Samstag sollen die letzten Tagesbesucher am Salzburgring ankommen.

Arriving by car or caravan? Follow the road sings with the colour of YOUR ticket and you'll arrive safe and...

Posted by Electric Love Festival on Freitag, 3. Juli 2015

Bei der Anreise mit dem eigenen Pkw bzw. Caravan führt ein Verkehrsleitsystem die Besucher zu den Parkplätzen: Einfach auf die Farben der Beschilderung vor Ort achten, diese entsprechen den jeweiligen Farben der Festival-Tickets. Der Beschilderung dann zum Parkplatz oder zur Ausstiegsstelle folgen. Es wird empfohlen, dass vor allem Tagesgäste aus der Stadt Salzburg und Umgebung den kostenlosen Electric Love Shuttle nutzen. Der Shuttle fährt vom Salzburger Hauptbahnhof (Seite Lastenstrasse) in 30 Minuten Intervallen rund um die Uhr zum Festival am Salzburgring.

Für Zubringer der Festivalbesucher sind für alle Kategorien (Campinggäste und Tagesgäste) reichlich Kiss & Go Stationen zum Ein- und Aussteigen lassen vorhanden und beschildert – bitte unbedingt nur die als „Kiss & Go“ gekennzeichneten Stellen zum Hinbringen und Abholen der Festivalbesucher nutzen, um Verkehrsbehinderungen zu vermeiden. Die Kiss+Go Stationen sind jeweils nahe der Campingplätze bzw. beim Eingang für Tagesgäste angeordnet.

Auf der Wolfgangsee Straße (B158) gilt um den Salzburgring ein absolutes Halte- und Parkverbot.

  • Für Gäste von der A1 kommend ab der Autobahnausfahrt Thalgau
  • Für Gäste aus der Stadt Salzburg kommend ab Koppl
  • Für Gäste aus Richtung Hallein (A10) kommend ab Ende der Wiestal Straße und
  • Für Gäste aus Richtung St. Gilgen kommend ab der Ortsausfahrt von Hof

Viele Top-Dj's beim Electric Love

Die musikalische Ausrichtung ist auch dieses Mal wieder breit gefächert. Neben dem schwedischen DJ und Produzenten Alesso, firm in den Genres House und Progressive, und dem niederländischen Dance DJ Tiesto, steht der Samstag ganz im Zeichen des Deep House. Robin Schulz, einer der derzeit bekanntesten Künstler in der deutschsprachigen Szene, wird dabei unter dem Titel "Robin Schulz and Friends" auf der Stonehenge Bühne spielen.

Erstmals gibt es dieses Jahr auch einen voll ausgestatten Club auf dem Festival Gelände. Im Heineken Star Club legen durchgehend Resident DJs aus verschiedenen Clubs Europas auf.

(SALZBURG24/APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.10.2019 um 02:10 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/drittes-electric-love-festival-eroeffnet-am-salzburgring-47631964

Kommentare

Mehr zum Thema