Jetzt Live
Startseite Flachgau
60 Jahre verheiratet!

Ehepaar aus Neumarkt feiert Diamantene Hochzeit

Bürgermeister gratuliert

2021-10-11 Josef und Marianna Baier_60 Jahre Ehe (1).JPG Stadtgemeinde Neumarkt
Bürgermeister Adi Rieger gratuliert Josef und Marianna Baier zur Diamantenen Hochzeit.

Josef und Marianna Baier aus Neumarkt am Wallersee (Flachgau) feiern am 21. Oktober ihre Diamantene Hochzeit. Das Paar ist seit 60 Jahren verheiratet. Eine Seltenheit.

Im Namen der Stadtgemeinde Neumarkt gratuliert Bürgermeister Adi Rieger (ÖVP) dem Ehepaar aus Neumarkt zur Diamantenen Hochzeit und wünscht dem Jubelpaar weiterhin alles Gute und vor allem Gesundheit, heißt es in einer Mitteilung an die Medien.

Wir schließen uns den Wünschen selbstverständlich und aus ganzem Herzen an.

Was ist die Diamantene Hochzeit?

Im deutschen Sprachraum werden unterschiedliche Hochzeitstage gemeinsam mit der Dauer der Ehe mit verschiedenen Bezeichnungen belegt: Die bekanntesten Jubiläen sind „Silber-“ (25 Jahre), „Goldene“ (50 Jahre) und „Diamantene“ Hochzeit (60 Jahre). „Goldene“ Hochzeiten sind bereits um 1600 nachweisbar.

Im Lauf der Zeit wurden vielen anderen entsprechenden Jahrestagen Namen zugewiesen, die sich teilweise einer gewissen Verbreitung erfreuen, teilweise nur regional verwendet werden. Neben den jährlichen Jahrestagen sind einige Bezeichnungen für gebrochene Feiertage entstanden, die sich vom 25-jährlichen Rhythmus ableiten. So entstanden bereits im 19. Jahrhundert durch fortlaufende Halbierung 12 1⁄2 Jahre und 6 1⁄4 Jahre und auch 37 1⁄2 Jahre, die als Halbierung von 75 Jahren verstanden werden können. Ein weiterer gebrochener Hochzeitstag ist z. B. die „Knoblauchhochzeit“, die nach 33 1⁄3 Jahren gefeiert wird.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 16.10.2021 um 12:17 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/ehepaar-aus-neumarkt-feiert-diamantene-hochzeit-110779354

Kommentare

Mehr zum Thema