Jetzt Live
Startseite Flachgau
Täter auf Flucht

Einbrecher treiben Unwesen im Flachgau

Unbekannte steigen in Firmen ein

20090701_PD7769.HR.jpg APA/Helmut Fohringer/Archiv
Einbrecher waren im Flachgau unterwegs. (SYMBOLBILD).

Einbrecher haben in den vergangenen Tagen im Flachgau zugeschlagen. Objekte der Begierde waren Firmen in Hallwang und Koppl.

Hallwang, Koppl

In der Nacht auf Freitag hat sich ein Unbekannter laut Polizei Zutritt zu einem Büro einer Firma in Hallwang verschafft.

Einbrecher stiehlt Bargeld in Hallwang

Der Täter soll durch eine Terrassentür ins Gebäude gelangt sein und Bargeld gestohlen haben. Wie hoch der Schaden ist, ist nicht bekannt.

Unbekannter steigt in Koppler Firma ein

Auch in Koppl hat ein Einbrecher zugeschlagen. Der Unbekannte soll Werkzeug und Baumaterial aus einem Firmengebäude mitgehen haben lassen. Auch hier ist die Schadenssumme nicht bekannt. Beide Täter sind mit ihrer Beute geflüchtet.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 28.10.2021 um 10:45 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/einbrecher-schlagen-in-koppl-und-hallwang-zu-109286458

Kommentare

Mehr zum Thema