Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Eine Verletzte bei Verkehrsunfall in Lamprechtshausen

Ein Pkw und ein Radfahrer sind zusammengestoßen. Bilderbox
Ein Pkw und ein Radfahrer sind zusammengestoßen.

Am Donnerstagnachmittag sind in Lamprechtshausen (Flachgau) auf der Nußdorferstraße im Bereich der Kreuzung Zettlau ein Autofahrer und eine Fahrradfahrerin zusammengestoßen. Laut Matthias Leinich, Presseprecher des Roten Kreuzes Salzburg, handelt es sich bei der Verletzten um eine Urlauberin aus Israel.

Wie Leinich im Gespräch mit S24 schildert, erlitt die Urlauberin offene Brüche im Ober- und im Unterschenkel. Sie wurde mit der Rettung ins Landeskrankenhaus nach Salzburg gebracht.

Frontal von Auto erfasst

Der Unfall ereignete sich gegen 16 Uhr im Ortsteil St. Alban. Die 51-jährige Radfahrerin dürfte die Autofahrerin aus Bürmoos (Flachgau) übersehen haben. Die Radfahrerin ist frontal vom Pkw der 35-Jährigen erfasst und zu Boden geschleudert worden. Das berichtet die Polizei Salzburg am Donnerstagabend.

Aufgerufen am 19.12.2018 um 12:32 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/eine-verletzte-bei-verkehrsunfall-in-lamprechtshausen-56808418

Kommentare

Mehr zum Thema