Jetzt Live
Startseite Flachgau
Auf frischer Tat ertappt

26-Jährige stiehlt Eiweißpulver aus Fitnessstudio

Zahlreiche Protein-Produkte im Keller versteckt

Fitnessstudio, Fitnesscenter, Sport, SB Pixabay/CC0
Eine 26-Jährige soll in einem Fitnessstudio im Flachgau mehrfach gestohlen haben. (SYMBOLBILD)

Über zwei Jahre lang bemerkte der Betreiber eines Fitnessstudios im Flachgau erheblichen Schwund bei Eiweißprodukten. Nun konnte eine 26-jährige Kundin als Diebin ausgeforscht werden. Die Frau hortete unter anderem 20 Dosen des Pulvers in ihrem Keller.

Anfang Juli zeigte der Studiobetreiber mehrere ungeklärte Diebstähle in seinem Club an, berichtet die Polizei Salzburg am Freitag in einer Presseaussendung. Seit zwei Jahren habe er einen hohen, nicht nachvollziehbaren Schwund bei Eiweißprodukten bemerkt. Eine Kundin geriet unter Verdacht. Die 26-Jährige wurde schließlich auf frischer Tat ertappt, wie die Polizei weiter mitteilt.

Eiweißpulver-Diebin teils geständig

Sie soll sich zu den Vorwürfen teilweise geständig gezeigt haben. In ihrem Keller wurden dann 20 Dosen Eiweißpulver sowie weitere Produkte aus dem Shop des Fitnessstudios sichergestellt. Die Ermittlungen sind laut Polizei noch nicht abgeschlossen.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 15.04.2021 um 08:33 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/eiweisspulver-diebin-in-fitnessstudio-erwischt-90601759

Kommentare

Mehr zum Thema