Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Elixhausen: Zwei Pensionisten auf Zebrastreifen umgefahren

Die beiden Fußgänger wurden auf einem Zebrastreifen erfasst. (Symbolbild) Boris Roessler dpa/lhe
Die beiden Fußgänger wurden auf einem Zebrastreifen erfasst. (Symbolbild)

Zwei Fußgänger auf einem Zebrastreifen sind am Freitagnachmittag in Elixhausen (Flachgau) von einem Pkw niedergestoßen und verletzt worden.

Eine 78-Jährige und eine 87-Jährige wollten den Schutzweg überqueren. Ein 54-jähriger Autolenker bemerkte die beiden laut eigenen Angaben gegenüber der Polizei Salzburg zu spät. Trotz Notbremsung kam es zum Zusammenstoß. Die Senioren wurden in das Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht.

(APA)

Aufgerufen am 19.12.2018 um 01:22 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/elixhausen-zwei-pensionisten-auf-zebrastreifen-umgefahren-58034749

Kommentare

Mehr zum Thema