Jetzt Live
Startseite Flachgau
Totalschaden!

Auto kracht in Eugendorf gegen Baum

Lenkerin bei Pkw-Crash auf B1 verletzt

Ziemlich glimpflich endete ein schwerer Verkehrsunfall für eine junge Autolenkerin am Dienstagmorgen auf der Wiener Bundesstraße (B1) in Eugendorf (Flachgau). Die 18-Jährige wurde leicht verletzt, während am Pkw Totalschaden entstand.

Wie die Polizei mitteilte, kam die junge Lenkerin mit ihrem Pkw aufs Bankett. Dabei verlor sie die Kontrolle über das Fahrzeug, kam von der B1 ab und kollidierte mit einem Baum.

Verletzte bei Pkw-Crash in Eugendorf

Das Auto wurde zurückgeschleudert und kam neben einer Lärmschutzwand zum Stehen. Mit einer leichten Verletzung am rechten Fuß kam die 18-jährige Lenkerin ins Salzburger Unfallkrankenhaus. Am Fahrzeug entstand laut Polizei Totalschaden. Demnach verlief der Alko-Test negativ.

Die Freiwillige Feuerwehr Eugendorf rückte mit insgesamt 21 Einsatzkräften zum Unfall auf der B1 aus.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 23.09.2021 um 12:09 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/eugendorf-auto-kollidiert-auf-b1-mit-baum-109496041

Kommentare

Mehr zum Thema