Jetzt Live
Startseite Flachgau
Unfall endet glimpflich

Auto kracht in Eugendorf gegen Verkehrschild

Floriani sichern Unfallstelle ab

Auto contra Verkehrsinsel in Eugendorf Freiwillige Feuerwehr Eugendorf
Zu einem Unfall kam es in Eugendorf. 

Gekracht hat es am späten Dienstagnachmittag bei einer Verkehrsinsel vor der Auffahrt Wallersee zur Westautobahn (A1) in Eugendorf: Der Unfall endete glimpflich für die Insassen.

Eugendorf

Wie es zu dem Unfall am Autobahnzubringer zwischen A1 und L119 kam, war zunächst noch ungeklärt. Ein Auto ist auf eine Verkehrsinsel aufgefahren und anschließend mit einem Schild kollidiert.

Keine Verletzten bei Crash in Eugendorf

Verletzt wurde bei dem Crash niemand. Die Freiwillige Feuerwehr Eugendorf rückte mit 21 Einsatzkräften aus, um die Unfallstelle abzusichern und aufzuräumen, den Verkehr zu regeln sowie den Brandschutz aufzubauen.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 01.08.2021 um 12:25 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/eugendorf-auto-kracht-vor-a1-auffahrt-wallersee-gegen-verkehrsschild-106568551

Kommentare

Mehr zum Thema