Jetzt Live
Startseite Flachgau
1,14 Promille

Zwei Alkolenker in Eugendorf erwischt

Führerscheine weg

Alkolenkerin, Alkomat, Alkotest, Promille, SB APA/GEORG HOCHMUTH
Beide Alkolenker hatten 1,14 Promille Alkohol im Blut. (SYMBOLBILD)

Gleich zwei Alkolenker zog die Polizei gestern Abend in Eugendorf (Flachgau) aus dem Verkehr.

Eugendorf

Im Zuge von allgemeinen Fahrzeugkontrollen Dienstagabend im Gemeindegebiet Eugendorf wurde ein 56-jähriger Pkw-Lenker aus dem Flachgauer aufgehalten. Ein Alkotest ergab 1,14 Promille.

Polizei verfolgt Alkolenker

Während der Kontrollen beobachtete die Polizei einen Pkw-Lenker, der mit überhöhter Geschwindigkeit durch Eugendorf fuhr. Der 43-jährige Flachgauer konnte nach kurzer Nachfahrt angehalten werden. Ein Alkotest ergab ebenfalls 1,14 Promille. Beiden Lenkern wurde der Führerschein abgenommen und die Weiterfahrt untersagt. Sie werden angezeigt, so die  Polizei in einer Aussendug.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 19.09.2021 um 12:49 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/eugendorf-zwei-alkolenker-aus-verkehr-gezogen-103700383

Kommentare

Mehr zum Thema