Jetzt Live
Startseite Flachgau
Floriani gefordert

Fahrzeug steht in Niederalm in Flammen

Heu-Rollpresse fängt Feuer

In der Anifer Ortschaft Niederalm (Flachgau) musste die Feuerwehr am späten Freitagnachmittag ausrücken: Dort war eine Heu-Rollpresse in Feuer geraten, die Flammen schlugen auf das gesamte Fahrzeug über.

Anif

Zunächst waren die Einsatzkräfte nach Grödig gerufen worden, weil dort ein Fahrzeug brennen sollte. Die eintreffenden Floriani fanden dort aber kein Feuer vor, ihr Kommandant bemerkte eine Rauchsäule, die aus Niederalm kam. Dort war dann der gesuchte Einsatzort: Beim Starten einer Heu-Rollpresse war eine Stichflamme entstanden, das Feuer griff sofort auf das gesamte Fahrzeug über.

Fahrzeug brennt in Niederalm aus

Die Feuerwehr Grödig mit dem Löschzug Fürstenbrunn war mit fünf Fahrzeugen und rund 30 Floriani im Einsatz, konnte aber nicht verhindern, dass das Fahrzeug zur Gänze ausbrannte. Verletzt wurde niemand.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 28.09.2020 um 10:42 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/fahrzeug-steht-in-niederalm-in-flammen-91815781

Kommentare

Mehr zum Thema