Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Fahrzeugüberschlag: Alkolenker gerät ins Schleudern

Der Mann erlitt nur leichte Verletzungen, er konnte selbstständig das Fahrzeug verlassen. Aktivnews
Der Mann erlitt nur leichte Verletzungen, er konnte selbstständig das Fahrzeug verlassen.

Ein 23-jähriger Alkolenker war Sonntagmorgen mit seinem Pkw bei der Autobahnausfahrt Wallersee ins Schleudern geraten und hat sich mehrmals überschlagen.

Zu dem Unfall kam es gegen 5.30 Uhr. Glücklicherweise erlitt der Mann nur leichte Verletzungen. Er konnte selbstständig das Fahrzeug verlassen. Er setzte daraufhin selbst einen Notruf ab.

Alkotest verlief positiv

Der Alkotest ergab einen Wert jenseits der erlaubten Promillegrenze, dem Lenker wurde noch vor Ort der Führerschein abgenommen.  Er wurde vom Roten Kreuz in das Krankenhaus nach Salzburg eingeliefert. Das Unfallfahrzeug wurde abgeschleppt. (Aktivnews)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 27.02.2021 um 10:34 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/fahrzeugueberschlag-alkolenker-geraet-ins-schleudern-41713990

Kommentare

Mehr zum Thema