Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Feuer am Kaindl-Gelände ausgebrochen

Auf einem Holzlagerplatz am Gelände der Firma Kaindl in Wals-Siezenheim (Flachgau) ist am Dienstagvormittag ein Brand ausgebrochen. Laut Polizei dürfte ein ausgebauter und zur Entsorgung im freien gelagerter Filter in Brand geraten sein.

Wals-Siezenheim

Sowohl die Betriebsfeuerwehr, als auch die FF Wals-Siezenheim waren im Einsatz. Laut Kaindl-Pressestelle wurden keine Personen verletzt. Grund für das Feuer dürfte ein Defekt in einer Filteranlage gewesen sein.

Geringer Sachschaden

Die Freiwilligen Feuerwehren Siezenheim und Wals konnten den Brand rasch unter Kontrolle bringen. Der entstandene Sachschaden ist als gering einzustufen, berichtet die Polizei in einer Aussendung.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 16.09.2019 um 04:11 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/feuer-am-kaindl-gelaende-ausgebrochen-66744703

Kommentare

Mehr zum Thema