Jetzt Live
Startseite Flachgau
Wasser 40 Zentimeter hoch

Feuerwehr pumpt Keller in Abersee aus

Technischer Defekt führt zu Überflutung

Wegen eines überfluteten Kellers musste der Löschzug Abersee der Feuerwehr St. Gilgen (Flachgau) am Donnerstagabend ausrücken.

Sankt Gilgen

Das Wasser stand bei Eintreffen der Einsatzkräfte rund 40 Zentimeter hoch. Wie die Feuerwehr Abersee auf Facebook mitteilt, dürfte ein technischer Defekt der Heizung für das Volllaufen des Kellers verantwortlich sein. Mit fünf Tauchpumpen und einem Nasssauger konnten die Räume rasch ausgepumpt werden. 20 Einsatzkräfte aus Abersee standen im Einsatz.

+++ Einsatz: Kellerauspumpen +++ Am 09.12. wurden wir um 21:15 Uhr zu einem mit Wasser vollgelaufenen Keller...

Gepostet von Feuerwehr Abersee am Donnerstag, 9. Dezember 2021
(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 21.05.2022 um 07:37 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/feuerwehr-pumpt-keller-in-abersee-aus-113814967

Jobs

TAGESMUTTER / TAGESVATER werden Bergheim, Abtenau, Altenmarkt im Pongau, Anif, Anthering, Bischofshofen, Bruck an der Großglocknerstraße, Flachau, Salzburg, Fuschl am See, Grödig, Hallein, Köstendorf bei Salzburg, Lamprechtshausen, Maishofen, Maria Alm, Oberndorf bei Salzburg, Puch bei Hallein, Saalfelden am Steinernen Meer, Schwarzach im Pongau, Seekirchen am Wallersee, Salzburg Stadt, Sankt Gilgen, Sankt Johann im Pongau, Sankt Koloman, Straßwalchen, Sankt Veit im Pongau, Wagrain, Unken
Mehr Jobs

Kommentare

Mehr zum Thema