Jetzt Live
Startseite Flachgau
Glimmbrand

Feuerwehreinsatz bei XXXLutz in Eugendorf

Brandalarm nach Flämm-Arbeiten auf Baustelle

Brand bei XXXLutz FF Eugendorf
Die Feuerwehr konnte den Brand beim XXXLutz in Eugendorf rasch löschen. (SYMBOLBILD)

Beim Möbelhaus XXX-Lutz in Eugendorf (Flachgau) ist es am Freitag zu einem Feuerwehreinsatz gekommen. Bei Flämm-Arbeiten auf der Baustelle ist ein Glimmbrand in der Zwischendecke zweier Stockwerke ausgebrochen.

Eugendorf

Die Feuerwehr Eugendorf wurde am Freitag kurz vor 10 Uhr zum Möbelhaus XXXLutz alarmiert. Aufgrund von Flämm-Arbeiten dürfte sich ein Glimmbrand in der Zwischendecke zwischen 2. Und 3. Obergeschoss gebildet haben, berichtet die Feuerwehr Eugendorf auf ihrer Homepage. Daraufhin wurde der LZ Kirchberg mittels Sirene nachalarmiert.

Brand bei XXXLutz schnell gelöscht

Die Zwischendecke wurde geöffnet und die Glutnester mittels Wandhydrant und Wasserkübeln gelöscht. Des Weiteren wurde im zweiten Stock ein Trockensauger positioniert um den Wasserschaden so gering wie möglich zu halten. Nach kurzer Zeit war der Brand unter Kontrolle. Mittels Wärmebildkamera wurde die gesamte Umgebung auf Wärmebildung kontrolliert. Bereits nach 45 Minuten konnte der Einsatzleiter „Brand aus“ melden.

Die Feuerwehren standen mit insgesamt 32 Kräften und fünf Fahrzeugen rund zwei Stunden im Einsatz.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 01.03.2021 um 08:02 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/feuerwehreinsatz-bei-xxxlutz-in-eugendorf-87603097

Kommentare

Mehr zum Thema