Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Flachgauer Pensionist hortet Waffen

Die Polizei konnte bei einem Flachgauer mehrere Waffen sicherstellen (Symbolbild). APA/BARBARA GINDL
Die Polizei konnte bei einem Flachgauer mehrere Waffen sicherstellen (Symbolbild).

Wegen Verdachtes des illegalen Waffenbesitzes wurde bei einem 69-jährigen Pensionisten am Dienstag im Flachgau eine Hausdurchsuchung durchgeführt. Die Polizei konnte einige Waffen bei dem Mann sicherstellen.

Bei einer Hausdurchsuchung konnte die Polizei eine Pistole (Kaliber 9 Millimeter), drei Langwaffen sowie Munition aus dem Zweiten Weltkrieg sicherstellen.

Waffenverbot gegen Flachgauer ausgesprochen

Gegen den 69-jährigen Flachgauer wurde ein Waffenverbot ausgesprochen. Der Mann wird wegen Vergehen nach dem Waffengesetz der Staatsanwaltschaft angezeigt, teilte die Polizei mit.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.05.2021 um 04:29 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/flachgauer-pensionist-hortet-waffen-55355254

Kommentare

Mehr zum Thema