Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Flächenbrand am Skatepark in Grödig fordert Feuerwehr

Wie es zu dem Brand in Grödig kam, ist unklar. FF Grödig/LZ Fürstenbrunn
Wie es zu dem Brand in Grödig kam, ist unklar.

Zu einem ausgedehnten Flächenbrand kam es Sonntagnachmittag beim Skatepark in Grödig (Flachgau). 26 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr rückten an und löschten die Flammen.

Die Feuerwehr Grödig und der Löschzug Fürstenbrunn konnten den Brand rasch eindämmen und löschen. Wie es zu dem Flächenbrand in Grödig kam, ist noch unklar. Verletzt wurde dabei niemand. Der Einsatz war nach knapp einer Stunde beendet, informiert die Feuerwehr in einer Aussendung.

Die Feuerwehr rückte mit schwerem Gerät an. /FF Grödig/ LZ Fürstenbrunn Salzburg24
Die Feuerwehr rückte mit schwerem Gerät an. /FF Grödig/ LZ Fürstenbrunn

 

Aufgerufen am 19.12.2018 um 08:39 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/flaechenbrand-am-skatepark-in-groedig-fordert-feuerwehr-58000732

Kommentare

Mehr zum Thema