Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Flüchtlinge: Großer Info-Abend in Wals

Wann die Zelte durch Container ersetzt werden, war am Donnerstag noch nicht klar. Neumayr/MMV
Wann die Zelte durch Container ersetzt werden, war am Donnerstag noch nicht klar.

Rund 1.500 Einwohner versammelten sich am Donnerstagabend in der Walserfeldhalle in Wals-Siezenheim (Flachgau), um dringende Fragen zum Thema Flüchtlingsquartier in der Schwarzenbergkaserne zu klären.

Unter anderem stand Gernot Maier vom Innenministerium den besorgten Wals-Siezenheimern Rede und Antwort. Rund zwei Stunden lang wurde sachlich diskutiert sowie verschiedenste Anliegen und Fragen geklärt.

Nicht mehr als 250 Flüchtlinge in der Schwarzenbergkaserne

Laut Maier ist die Obergrenze für die Unterbringung von Flüchtlingen in der Schwarzenbergkaserne erreicht. Mehr als 250 Menschen würden dort nicht untergebracht. Wann aber die Zelte durch Container ersetzt werden, konnte der Experte des Innenministeriums nicht konkret festlegen. Im September sollen genauere Pläne folgen. Im Oktober könnte der Aufbau möglicherweise beginnen.

Große Hilfsbereitschaft in Wals-Siezenheim

(c) Gemeindeamt Wals - Siezenheim

Posted by Wals-Siezenheim, wo Salzburg zuhause ist on Samstag, 22. August 2015

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.04.2021 um 11:54 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/fluechtlinge-grosser-info-abend-in-wals-48289501

Kommentare

Mehr zum Thema