Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Freidenslicht: Peace Run macht im Kindergarten Wals Halt

Höhepunkt war die Übertragung des Friedenslichtes von der Fackel in eine Laterne des Kindergartens. Neumayr
Höhepunkt war die Übertragung des Friedenslichtes von der Fackel in eine Laterne des Kindergartens.

Seit mehr als 30 Jahren tragen die Läufer des von Sri Chinmoy ins Leben gerufenen Peace Run mit dem Friedenslicht durch aller Herren Länder, am Freitag machten vier Läufer der globalen Bewegung im Kindergarten Walserfeld (Flachgau) Halt.

Mutter Theresa, Muhammed Ali oder der Dalai Lama waren bereits unter den unzähligen Fackelträgern. Von den Kindern wurden die Läufer mit selbst gebastelten Friedensfahnen begrüßt, ehe es an das gemeinsame Singen und Tanzen und anschließend einen kleinen „Peace Run“ durch das ganze Haus ging.

Friedenslicht in Laternen nach Hause gebracht

Höhepunkt war die Übertragung des Friedenslichtes von der Fackel in eine Laterne des Kindergartens. „Heute, am letzten Tag vor den Weihnachtsferien, dürfen unsere Kinder das Friedenslicht in mitgebrachten Laternen selbst nach Hause und so den Friedensgedanken mit in die Weihnachtsferien nehmen“, freut sich Kindergartenleiterin Rita Wulz.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 26.02.2021 um 12:15 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/freidenslicht-peace-run-macht-im-kindergarten-wals-halt-57607627

Kommentare

Mehr zum Thema