Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Friedburg: Schwerer Lkw-Unfall auf Braunauer Bundesstraße

Ein Sattelzug ist am Dienstagnachmittag auf einen Pkw auf der Braunauer Straße (B147) aufgefahren. Die Landesstraße zwischen Friedburg (Bezirk Braunau) und Straßwalchen (Flachgau) war in beiden Richtungen total gesperrt.

Auf der B147 in Friedburg kam es zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Auto. Ein Sattelzug fuhr auf einen Pkw auf. Der Pkw wurde im Anschluss über eine etwa 1,5 Meter hohe Böschung geschleudert und landete im Hof einer Bäckerei, wo das Fahrzeug noch gegen einen Lieferwagen der Bäckerei krachte.

Pkw-Insassen wurden befreit

Die Insassen des Autos konnten befreit werden. Der Autolenker wurde schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber ins Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht. Die B147 war am Nachmittag zwischen Straßwalchen und Friedburg für etwa eine Stunde komplett gesperrt, die Polizei hat eine Umleitung eingerichtet.

(Aktivnews)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 14.04.2021 um 09:38 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/friedburg-schwerer-lkw-unfall-auf-braunauer-bundesstrasse-46196695

Kommentare

Mehr zum Thema