Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Fuschl: Drei Verletzte bei Pkw-Crash

Bei einem Kreuzung-Crash im Ortszentrum von Fuschl (Flachgau) wurden Freitagfrüh drei Menschen verletzt.

Ein 67-jähriger Pkw-Lenker war am Freitag gegen 8 Uhr auf der Wolfgangseestraße, der B158, in Fuschl unterwegs. Im Ortszentrum wollte er links abbiegen und kollidierte dabei mit dem Pkw eines 23-jährigen Mechanikers aus Fuschl. Der Beifahrer des 67-jährigen Pensionisten, ein 48-Jähriger aus Fuschl und der 23-Jährige wurden bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und nach Erstversorgung durch den Gemeindearzt vom Roten Kreuz in das Unfallkrankenhaus nach Salzburg eingeliefert. Der 67-jährige Pensionist erlitt leichte Verletzungen. Die Freiwillige Feuerwehr Fuschl reinigte die Fahrbahn und führte die Aufräumarbeiten durch, meldete die Polizei. An den beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.04.2021 um 01:13 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/fuschl-drei-verletzte-bei-pkw-crash-59318383

Kommentare

Mehr zum Thema