Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Fußgänger auf Schutzweg in Oberndorf von Pkw erfasst: Verletzt

Die Pkw-Lenkerin gab gegenüber der Polizei an, den Mann am Schutzweg übersehen zu haben (Symbolbild). Bilderbox
Die Pkw-Lenkerin gab gegenüber der Polizei an, den Mann am Schutzweg übersehen zu haben (Symbolbild).

Ein 36-jähriger Fußgänger wurde Mittwochmorgen auf einem Schutzweg in Oberndorf (Flachgau) von einem Pkw erfasst. Der Mann zog sich Verletzungen am Kopf zu.

Der 36-Jährige überquerte um kurz nach 7 Uhr in der Salzburger Straße am Schutzweg die Fahrbahn. Zu diesem Zeitpunkt fuhr eine 19-jährige Pkw-Lenkerin mit ihrem Fahrzeug stadteinwärts. Laut ihren Angaben übersah sie den Fußgänger und erfasste ihn mit dem Auto, berichtet die Polizei am Mittwoch. Mit Kopfverletzungen unbestimmten Grades wurde er von der Rettung in das Unfallkrankenhaus Salzburg eingeliefert.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 27.06.2019 um 12:00 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/fussgaenger-auf-schutzweg-in-oberndorf-von-pkw-erfasst-verletzt-58462027

Kommentare

Mehr zum Thema