Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Gaisbergrennen endet mit Wertungslauf auf den Gaisberg

Mit der Wertungsfahrt auf den Salzburger Gaisberg endete am Samstag das legendäre Gaisbergrennen für historische Automobile.

Samstagvormittag ging im Zuge des Gaisbergrennens noch der Wertungslauf am Salzburgring über die Bühne. Leopold v. Bayern schaffte auf trockener Strecke eine Rundenzeit von knapp über zwei Minuten. Nach einer Mittagspause startete gegen 14 Uhr der Wertungslauf auf den Gaidberg. Die vorgegebene Sollzeit durfte hier nicht unterschritten werden. Zugelassen für das Gaisbergrennen waren alle historisch bedeutenden Fahrzeuge, offene und geschlossene, ein- und zweisitzige Touren-, Sport-und Rennwagen, die bis zum 31.12.1969 gebaut wurden.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.04.2021 um 12:48 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/gaisbergrennen-endet-mit-wertungslauf-auf-den-gaisberg-59351563

Kommentare

Mehr zum Thema