Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Garagenbrand in Straßwalchen

35 Einsatzkräfte waren bei dem Brand vor Ort. Aktivnews
35 Einsatzkräfte waren bei dem Brand vor Ort.

Vermutlich wegen eines elektrischen Defekts stand Donnerstagabend in Steindorf bei Straßwalchen (Flachgau) eine Garage in Vollbrand. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Die Hausbesitzerin hörte gegen 18 Uhr eine Explosion. Als sie aus dem nebenstehenden Einfamilienhaus sah, schlugen bereits Flammen aus der Garage.

Die Feuerwehren aus Steindorf und Straßwalchen waren mit 35 Mann im Einsatz. Sie konnten den Brand rasch löschen und ein Übergreifen auf das Wohnhaus verhindern. Die Brandursache dürfte ein elektrischer Defekt eines elektrischen Schaltkastens in der Garage gewesen sein, so die Polizei in einer Aussendung.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 05.03.2021 um 12:02 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/garagenbrand-in-strasswalchen-44876620

Kommentare

Mehr zum Thema