Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Golfen 2.0: Via App aufs Green

Die Golfer werden immer jünger. Golfclub Gut Altentann
Die Golfer werden immer jünger.

Golf spielen reiche Geschäftsmänner und gelangweilte Pensionisten – mit diesen Vorurteilen ist der Golfsport gerne behaftet. Der Golfclub Gut Altentann in Henndorf (Flachgau) will mit einer eigens designten App auch die jüngere Generation aufs Green locken.

Als Tiger Woods sein erstes Masters 1997 gewann, wurde Golf jugendlicher und besonders seit der überragenden Leistung des Burgenländers Bernd Wiesberger bei den heurigen Masters, ist Österreich kein unbeschriebenes Blatt mehr. Der Golfclub Gut Altentann springt auf den Trend auf und will den Golfsport verjüngen.

Gut Altentann am Smartphone

Mit der Lee Peregrine Golf Academy wird seit dem Jahr 2013 vermehrt auf die Jugend im Raum Salzburg und dem Salzburger Land gebaut, so der Golfclub in einer Aussendung. Und weil die Jugend eben aufs Smartphone nicht verzichten mag, brachte Gut Altentann zum 25-jährigen Jubiläum eine eigene App (für iOS und Android) auf den Markt.

Mit der App auf dem Green/Golfclub Gut Altentann/Screenshot Salzburg24
Mit der App auf dem Green/Golfclub Gut Altentann/Screenshot

 

Via App sind Birdiebook und das aktuelle Wetter abrufbar, aber auch die Teetimes (Abschlagzeiten, Anm.) können gebucht werden. Und wenn während des Spiels auf dem von Golflegende Jack Nicklaus designten Platz die Regeln nicht mehr ganz klar sind, genügt ebenfalls ein Blick aufs Smartphone - Golfen 2.0 also. Hier findet ihr weitere nützliche Apps rund ums Thema Golfen.

Aufgerufen am 18.01.2019 um 08:57 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/golfen-2-0-via-app-aufs-green-47004631

Kommentare

Mehr zum Thema