Jetzt Live
Startseite Flachgau
0,7 Promille

Betrunkener Biker stürzt in Grödig

Motorradfahrer (69) zieht sich Verletzungen zu

Rettung, Rotes Kreuz, SB SALZBURG24/Wurzer
Der 69-Jährige wurde vom Roten Kreuz ins Unfallkrankenhaus Salzburg eingeliefert. (SYMBOLBILD)

Auf der Hauptstraße in Grödig (Flachgau) kam Mittwochabend ein betrunkener Motorradfahrer zu Sturz und zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu.

Grödig

Wie die Polizei berichtet, ereignete sich der Unfall um 19.37 Uhr. Der 69-Jährige war demnach mit seinem Motorrad laut eigenen Angabe langsam auf der Hauptstraße von Grödig kommend in Richtung Salzburg unterwegs. Aus bisher unbekannten Umständen kam er dann zu Sturz.

Grödig: Verletzter Biker in Krankenhaus eingeliefert

Der Motorradfahrer erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde vom Roten Kreuz ins Unfallkrankenhaus Salzburg eingeliefert. Er trug einen Motorradhelm. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 0,7 Promille.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 21.06.2021 um 03:30 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/groedig-betrunkener-motorradfahrer-bei-sturz-verletzt-105005209

Kommentare

Mehr zum Thema