Jetzt Live
Startseite Flachgau
Heimat für Tiere

Aiderbichl-Personal zieht nach Henndorf

Gut Aiderbichl in Henndorf (Flachgau) ist zur Heimat unzähliger geretteter Tiere geworden. Nun ist die Zentrale samt Personal von der Stadt Salzburg an den Hauptsitz übersiedelt. Insgesamt 24 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beziehen dort ein neues Bürogebäude.

Henndorf am Wallersee

Nach der Eröffnung der neuen großen Besucherhalle und dem Einzug der Vitalakademie sei damit der nächste große Bauabschnitt abgeschlossen. „Es war uns ein großes Anliegen, mit der Zentrale direkt bei den Tieren vor Ort zu sein“, betont Geschäftsführer Dieter Ehrengruber.

Gut Aiderbichl: Mitarbeiter unter einem Dach

Vor rund einem Jahr starteten auf Gut Aiderbichl Henndorf die Umbauarbeiten für den neuen Standort der Zentrale, die jetzt erfolgreich abgeschlossen werden konnten. Insgesamt 24 Mitarbeitende finden ab sofort auf einer Fläche von 500 m² neue moderne Arbeitsplätze vor.

Alles unter einem Dach

Die Verwaltung von Gut Aiderbichl ist nach Henndorf übersiedelt. ???? Es war uns ein großes Anliegen, mit der Zentrale direkt bei den Tieren vor Ort zu sein. ❤ Ein paar Eindrücke vom Umzug finden Sie direkt im Video.

Gepostet von GUT AIDERBICHL am Mittwoch, 29. Januar 2020
(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 19.02.2020 um 01:43 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/gut-aiderbichl-personal-uebersiedelt-nach-henndorf-82751029

Kommentare

Mehr zum Thema