Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Hagel bringt Pkw ins Schleudern: Crash

Ein 29-jähriger Eugendorfer wollte Sonntagnachmittag seinen Pkw wegen des einsetzenden Hagels an eine Tankstelle lenken. Dabei kam er auf der B1 ins Schleudern und geriet auf die Gegenfahrbahn.

Der starke Hagel am Sonntagnachmittag war der Grund, warum ein 29-jähriger Pkw-Lenker aus Eugendorf sein Fahrzeug unter das sichere Dach einer Tankstelle an der B1 lenken wollte. Durch den Hagel kam er jedoch ins Schleudern, geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw. Der Lenker des Pkw, ein 51-jähriger Brite wurde bei der Kollision verletzt. Er konnte jedoch noch selbst ins Krankenhaus fahren. Beide Pkw wurden bei dem Unfall erheblich beschädigt.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 14.04.2021 um 11:12 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/hagel-bringt-pkw-ins-schleudern-crash-59334556

Kommentare

Mehr zum Thema