Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Henndorf: Brand in Firma

Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. FF Henndorf/Facebook
Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen.

In Henndorf (Flachgau) ist es am späten Dienstagnachmittag zu einem Brand in einer Firma gekommen. Der Brand, der im Restmüll entstanden war, konnte von der Feuerwehr Henndorf rasch gelöscht werden.

Wie die Polizei in einer Aussendung bekanntgab, wurde bei dem Brand glücklicherweise niemand verletzt.

Henndorf: Enorme Rauchentwicklung

Die Brandbekämpfung konnte wegen der enormen Rauchentwicklung nur unter Verwendung von schwerem Atemschutz durchgeführt werden. Es entstand außerdem ein nur geringer Sachschaden. Als Brandursache wird von Selbstentzündung ausgegangen, heißt es.

Die Feuerwehr Henndorf wurde bei dem Einsatz von der Feuerwehr Neumarkt am Wallersee mit Großlüfter und Atemschutztrupp unterstützt. Wie der Landesfeuerwehrverband Salzburg berichtet, waren insgesamt 42 Feuerwehrleute bei dem Brand in Henndorf im Einsatz.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 28.02.2021 um 01:55 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/henndorf-brand-in-firma-45013699

Kommentare

Mehr zum Thema