Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Mehrere Verletzte bei Crashs im Flachgau und Pinzgau

Die Feuerwehr musste den Lenker mit einer Bergeschere aus dem Auto befreien. FF Henndorf
Die Feuerwehr musste den Lenker mit einer Bergeschere aus dem Auto befreien.

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Mittwoch gegen 13.30 Uhr im Henndorfer Ortsteil Hof (Flachgau). Ein 66-jähriger Mann wurde verletzt. Ebenfalls Verletzte gab es bei Unfällen in Wals (Flachgau) und auf der Brucker Bundesstraße (Pinzgau)

Ein 66-jähriger Mann kam in Henndorf von der Straße ab und fuhr in eine Wiese. Dort durchbrach er einen Weidezaun und schlitterte in die Einfahrt eines Bauernhofes. Der Unfalllenker krachte gegen eine Betonstütze und wurde eingeklemmt.

Henndorf: Mann in Auto eingeklemmt

Wie die Polizei bestätigt, musste der 66-Jährige mit der Bergeschere aus dem verunglückten Wagen geschnitten werden. Er wurde vom Roten Kreuz Straßwalchen erstversorgt und mit dem Rettungshubschrauber ins Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht.

Der genaue Unfallhergang muss laut Polizei noch geklärt werden, ein Alkoholtest konnte nicht durchgeführt werden.

Wals: Crash zwischen Pkw und Rad

Zu einem weiteren Unfall im Flachgau kam es Dienstagnachmittag in Wals. Dabei kam es zwischen einer 44-jährigen Pkw-Lenkerin und einem 49-jährigen Radfahrer zu einer Kollision. Der Radfahrer stürzte und das Rad wurde gegen das Auto geschleudert. Der 49-Jährige wurde verletzt und in das Landeskrankenhaus Salzburg gebracht, teilte die Polizei mit.

Traktor kollidiert mit Pkw im Pinzgau

Auch Pinzgau hat es gekracht. Am Mittwochmorgen kollidierten aus ungeklärter Ursache ein 51-jähriger Pkw-Lenker und ein 23-jähriger Landwirt mit seinem Traktur auf der Brucker Bundesstraße in Richtung Zell am See. Der Pkw geriet ins Schleudern und der 51-Jährige unbestimmten Grades verletzt. Er wurde in das Krankhaus Zell am See gebracht. Die Lenker waren nicht alkoholisiert, so die Polizei.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 01.03.2021 um 05:35 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/henndorf-ein-verletzter-bei-verkehrsunfall-53968045

Kommentare

Mehr zum Thema