Jetzt Live
Startseite Flachgau
Trockene Bäume

Feuerwehr Henndorf verhindert Waldbrand

Hoftrac fängt Feuer

24.02.2021-Henndorf.jpg FF Henndorf
Aufgrund der Trockenheit drohte das Feuer auf Bäume überzugreifen.

Einen Waldbrand konnte Mittwochnachmittag die Feuerwehr im Henndorfer Ortsteil Ölling (Flachgau) verhindern. Ein Hoftrac war in Brand geraten.

Henndorf am Wallersee

Wie die Feuerwehr Henndorf berichtet, drohte das Feuer aufgrund der sehr trockenen Bäume überzugreifen. Den Floriani gelang es, unter schwerem Atemschutz die Flammen zu löschen.

24.02.2021 - 15.39 Uhr Fahrzeugbrand in Ölling Am späten Nachmittag kam es im Ortsteil Ölling zu einem Fahrzeugbrand....

Gepostet von Freiwillige Feuerwehr Henndorf am Wallersee am Mittwoch, 24. Februar 2021

Henndorf: Flammen drohen überzugreifen

Anschließend wurde das landwirtschaftliche Fahrzeug mit einer Seilwinde aus dem Wald gezogen. Da einige Bäume schon deutliche Brandspuren aufwiesen, wurde – um jegliches Risiko auszuschließen – die Brandstelle mittels Wärmebildkamera kontrolliert.

Die Feuerwehr Henndorf war mit drei Fahrzeugen und 31 Mann im Einsatz. Auch Polizei und Rotes Kreuz waren vor Ort.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 04.08.2021 um 05:47 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/henndorf-feuerwehr-verhindert-waldbrand-100272832

Kommentare

Mehr zum Thema