Jetzt Live
Startseite Flachgau
Herzlichen Glückwunsch!

Gut Aiderbichl feiert 20. Geburtstag

Institution für Tierrettung in Henndorf

Das 20-jährige Bestehen feiert heuer das Gut Aiderbichl in Henndorf (Flachgau). Seither sind die Mitarbeiter und Helfer im Einsatz, um "in Not geratenen Tieren zu helfen und ihnen ein schönes Leben zu ermöglichen", wie es in einer Aussendung am Donnerstag heißt.

Henndorf am Wallersee

Der Gnadenhof vor den Toren der Stadt Salzburg wurde 2001 von Michael Aufhauser gegründet. Seit 2015 konnten eigenen Angaben zufolge 3.395 Tiere gerettet werden. Bisher haben 3,8 Millionen Menschen die drei Standorte in Henndorf, Deggendorf und Iffeldorf (beides Bayern) besucht.

Tiere finden Heimat auf Gut Aiderbichl

Aktuell werden 6.000 Tiere an vielen Standorten in sechs Ländern Europas betreut, der Großteil sind Hunde, Katzen und Nagetiere. Aber auch viele Pferde, Esel, Dromedare, Lamas, Pfaue und Minischweine leben auf Gut Aiderbichl. Darüber hinaus werden für Hunde und Katzen auch lebenslange Sonderpflegeplätze vermittelt.

Happy Birthday, lieber Wolfgang, Amadeus, Mozart, Nannerl, Mirabell, Franzl und Leopold. ???? Heute seid ihr bereits 1 Jahr...

Gepostet von GUT AIDERBICHL am Dienstag, 21. September 2021

"Zahlreiche Tierpaten und Unterstützer leisten mit ihren Spenden einen entscheidenden Beitrag, um die Tiere auch in schwierigen Zeiten zu versorgen", heißt es weiter in der Aussendung. "Tiere sind keine Sachen, sondern fühlende Mitgeschöpfe. Sie sind leidensfähig wie wir", so Aufhausers Botschaft.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 28.10.2021 um 10:23 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/henndorf-gut-aiderbichl-feiert-20-jaehriges-bestehen-109884349

Kommentare

Mehr zum Thema