Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Historisches Kaiserfest in St. Gilgen

Kaiserlicher Besuch in St. Gilgen am Wolfgangsee. WTG
Kaiserlicher Besuch in St. Gilgen am Wolfgangsee.

Ein historisches Fest wird alljährlich am 18. August zu Ehren von Kaiser Franz Josef in St. Gilgen (Flachgau) veranstaltet. Diesen Donnerstag begeht man im Salzkammergut den 186. Geburtstag des früheren Sommergastes.

Kaiser Franz Josef war für die Entwicklung des Fremdenverkehrs im Salzkammergut von größter Bedeutung. Er verbrachte Jahr für Jahr die "Sommerfrische", wie damals der Sommerurlaub genannt wurde in Bad Ischl.

Der Schafberg galt als beliebtes Jagd- und Wandergebiet des Kaisers, so war er auch immer wieder am Wolfgangsee zu Gast. Die Region erinnert sich alljährlich, anlässlich seines Geburtstags am 18. August 1830, an den berühmten Gast von anno dazumal.

Programm beim Kaiserfest in St. Gilgen:

Der Raddampfer "Kaiser Franz Josef" bringt Fahrgäste aus Strobl und St.Wolfgang stilvoll nach St.Gilgen: Abfahrt ab Strobl um 17.30 Uhr, ab St.Wolfgang um 17.45 Uhr Uhr. Um Anmeldung wird unter 06138/2232 gebeten. Das Schiff fährt nicht retour.

  • 18.30 Uhr: Empfang von "Kaiser Franz Josef I" sowie Abordnungen von Traditionsverbänden an der Schiffsanlegestelle St.Gilgen durch die Rainermusik Salzburg
  • 19 Uhr: Konzert der Rainermusik Salzburg am Mozartplatz in St.Gilgen und Kaiserfest

Aufgerufen am 22.05.2019 um 08:34 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/historisches-kaiserfest-in-st-gilgen-53545498

Kommentare

Mehr zum Thema