Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Hof: 20-Jährige prallt mit Pkw in Hausmauer

Drei Personen wurden bei dem Unfall in Hof verletzt. (Symbolbild) S24/Archiv
Drei Personen wurden bei dem Unfall in Hof verletzt. (Symbolbild)

Drei Verletzte forderte am Montagabend ein Verkehrsunfall in Hof bei Salzburg (Flachgau). Eine 20-Jährige hatte auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über ihren Wagen verloren und ist gegen eine Hausmauer gekracht. Das berichtete die Polizei Salzburg Dienstagfrüh in einer Aussendung.

Die junge Autofahrerin aus Ebenau war gegen 20.15 Uhr auf der Hinterseer Landesstraße von Faistenau kommend in Richtung Hof unterwegs. In einer Linkskurve geriet der Wagen auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern und kam von der Straße ab. Das Auto rutschte über eine Wiese und prallte schließlich in eine Hausmauer.

Drei Verletzte bei Autounfall in Hof

Sowohl die Lenkerin als auch ihre beiden Insassen, eine 21-Jährige und ein 21-Jähriger, beide aus Faistenau, wurden bei dem Unfall verletzt. Alle drei mussten mit der Rettung in das Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht werden. Wie die Polizei abschließend mitteilte, entstand am Pkw Totalschaden, auch die Hausmauer wurde in Mitleidenschaft gezogen. Ebenfalls kam es zu einem größeren Flurschaden.

Aufgerufen am 22.05.2019 um 10:45 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/hof-20-jaehrige-prallt-mit-pkw-in-hausmauer-58332871

Kommentare

Mehr zum Thema