Jetzt Live
Startseite Flachgau
Kein Empfang

A1-Netz in Hof tagelang ausgefallen

Telefon und Internet von Störung betroffen

Handy, Smartphone, SB Pixabay/CC0
Der fehlende Handy-Empfang hat in Hof zu Unannehmlichkeiten geführt. (SYMBOLBILD)

Viele Handys klingelten diese Woche in der Flachgauer Gemeinde Hof nicht. Genauer gesagt die Geräte von jenen, die Kunden beim Anbieter A1 sind. Der Handyempfang war großteils ganz weg oder sehr schlecht, berichtet eine Betroffene gegenüber SALZBURG24. Wir haben nachgefragt, was es damit auf sich hatte.

Hof bei Salzburg

Kein Handyempfang, auch die mobilen Daten funktionieren nicht: Das haben zahlreiche A1-Kunden in Hof diese Woche erlebt. Woran es lag, darüber herrschte einige Tage Unklarheit, wie eine Einwohnerin gegenüber SALZBURG24 schildert. Vier Tage lang konnte man im Netz von A1 weder telefonieren noch das Internet nutzen. Auf gängigen Störungs-Plattformen im Netz haben einige Betroffene das Problem gemeldet.

Wer kein Wlan oder Festnetz hatte, war von der Außenwelt kommunikationstechnisch abgeschieden – Anrufer landeten in der Mobilbox. Problematisch, vor allem im Lockdown. So habe man etwa wichtige Anrufe aus dem Krankenhaus verpasst, beim Homeschooling Schwierigkeiten gehabt oder Verwandte in Seniorenheimen nicht kontaktieren können, erzählt sie.

Umbauarbeiten an Handymast in Hof

Besonders kritisiert die S24-Userin, dass die Betroffenen von A1 offenbar nicht über die Störung informiert wurden und man vom dortigen Kundenservice in den ersten Tagen keine klaren Aussagen dazu bekam. Schließlich habe man am Donnerstag die Auskunft bekommen, dass der Grund für die Ausfälle ein Umbau am dortigen Sender ist. Die Arbeiten würden planmäßig von Montag, acht Uhr morgens bis Freitag, 18 Uhr andauern.

A1 entschuldigt sich für Störung

Auf Anfrage von SALZBURG24 erklärt A1-Sprecherin Livia Dandrea-Böhm, dass in Hof eine Mobilfunkstation umgebaut werde und die Arbeiten mit Freitag beendet seien. S24-Informationen zufolge war der Netzausfall in der Gemeinde dann tatsächlich schon am Donnerstagabend beendet. Festnetz-Telefonie und Breitbandinternet haben laut Dandrea-Böhm durchgehend funktioniert. Man bedauere aber die Unannehmlichkeiten. Weshalb der Umbau und die mögliche Störung nicht vorab kommuniziert wurden, dazu hat die Sprecherin bis Freitagnachmittag (Stand 15:00 Uhr) keine Angaben gemacht.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 07.05.2021 um 03:02 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/hof-a1-netz-tagelang-ausgefallen-98401084

Kommentare

Mehr zum Thema