Jetzt Live
Startseite Flachgau
Mit Darlehen gelockt

Flachgauerin überweist Betrügern Tausende Euro

Frau fällt auf vermeintliches Versprechen herein

SB, Internet, PC, Laptop, Tastatur, Internetbetrug.jpg SALZBURG24/Wurzer
Die Internet-Betrüger forderten die Flachgauerin mehrmals schriftlich auf, Geldbeträge auf verschiedenste Konten zu überweisen. (SYMBOLBILD)

Opfer von dreisten Internetbetrügern wurde kürzlich eine Frau aus dem Flachgau: Die 39-Jährige war via E-Mail mit dem Versprechen auf ein günstiges Darlehen kontaktiert worden – und überwies den Unbekannten mehr als 6.000 Euro. Nun hat sie Anzeige bei der Polizei erstattet.

Die unbekannten Täter forderten die Flachgauerin mehrmals schriftlich auf, Geldbeträge auf verschiedenste Konten zu überweisen, um die Freischaltung des Darlehens zu aktivieren.

Flachgauerin überweist Betrügern Tausende Euro

Ein von den Betrügern ausgestelltes Zertifikat habe Polizeiangaben zufolge eine baldige Auszahlung garantieren sollen. Also überwies die 39-Jährige im Zeitraum von 10. September bis 8. Oktober insgesamt mehr als 6.000 Euro.

Die Polizei hat entsprechende Ermittlungen angekündigt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 27.10.2021 um 11:04 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/internet-betrug-flachgauerin-ueberweist-ueber-6-000-euro-110789542

Kommentare

Mehr zum Thema