Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Jugendliche stehlen Einsatzfahrzeug der Wasserrettung und verursachen Unfälle: Prozess

Sieben Jugendliche haben im September vergangenen Jahres Ausrüstung und Einsatzfahrzeug der Wasserrettung Wallersee gestohlen, zudem wollten sie zwei Mal einen Tankstell überfallen. Nun müssen sie sich vor Gericht verantworten.

Den sieben Jugendlichen im Alter zwischen 15 und 19 Jahren wird vorgeworfen, im September 2011 die Ausrüstung der Wasserrettung Wallersee gestohlen zu haben. Mit dem gestohlenen Einsatzfahrzeug flüchteten sie mit Blaulicht in die Stadt Salzburg und verursachten dort zwei Verkehrsunfälle. Den Wagen wollten sie dann in die Luft sprengen, um die Spuren zu verwischen (SALZBURG24 hat darüber berichtet). Weiters versuchten die Jugendlichen im August zwei Mal die Shell-Tankstelle in Anif zu überfallen – ohne Erfolg.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.09.2019 um 06:40 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/jugendliche-stehlen-einsatzfahrzeug-der-wasserrettung-und-verursachen-unfaelle-prozess-59313223

Kommentare

Mehr zum Thema