Jetzt Live
Startseite Flachgau
Kaindl

Radlader in Vollbrand

Ein Radlader ist am Samstag auf dem Areal der Firma Kaindl in Wals-Siezenheim (Flachgau) in Vollbrand gestanden. Neben der hauseigenen Feuerwehr rückten die Löschzüge Wals und Siezenheim zum Brand aus.

Wals-Siezenheim

Die 38 Feuerwehrleute bekämpften den Brand mit Schaum und Wasser und konnte verhindern, dass das Feuer auf das umliegende Holz übergreift. Verletzt wurde niemand. Die Ursache für das Feuer ist noch nicht klar. Wie die Polizei in einer Presseaussendung bekanntgab, wird ein technisches Gebrechen vermutet.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 23.05.2019 um 08:50 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/kaindl-radlader-in-vollbrand-68408188

Kommentare

Mehr zum Thema