Jetzt Live
Startseite Flachgau
Totalsperre

Kleintransporter auf A1 in Vollbrand

Verkehr auf Westautobahn lahmgelegt

Kleinbus FF Eugendorf
Die FF Eugendorf und Hallwang standen im Einsatz.

Laut ersten Informationen stand auf der A1 in Fahrtrichtung Wien kurz vor der Ausfahrt Eugendorf ein Kleintransporter in Brand. Auf der Westautobahn wurde eine Totalsperre errichtet.

Ein Kleintransporter stand Samstagnachmittag kurz vor Eugendorf auf der A1 in Fahrtrichtung Wien in Vollbrand, wie die Feuerwehr auf SALZBURG24-Anfrage bestätigte. Der 30-jährige Lenker konnte gemeinsam mit seinen beiden Kollegen noch rechtzeitig den Kleinbus verlassen, bevor das Fahrzeug im Vollbrand stand. 

Westautobahn eine Stunde total gesperrt

Allerdings wurde die Westautobahn aufgrund der Räumungsarbeiten gut eine Stunde total gesperrt. Es kam zu erheblichem Stau.

Die Feuerwehren Hallwang und Eugendorf standen mit 50 Mann und drei Fahrzeugen im Einsatz

Ein Verkehrs-Update findet ihr HIER.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 08.05.2021 um 03:40 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/kleintransporter-auf-a1-in-vollbrand-102883384

Kommentare

Mehr zum Thema