Jetzt Live
Startseite Flachgau
L207

Lkw stürzt in Graben

Schwierige Bergung in Michaelbeuern

Ein mit rund 13 Tonnen Futtermittel schwer beladener Lkw kam Freitagmorgen aus bislang noch unbekannter Ursache auf der Berndorfer Landesstraße (L207) im Flachgau von der Fahrbahn ab und stürzte in einen Graben. Die Feuerwehr Michaelbeuern musste ausrücken.

Die Freiwillige Feuerwehr Michaelbeuern sicherte die Unfallstelle ab, baute den Brandschutz auf und leitete den Verkehr an der Unfallstelle vorbei. Verletzt wurde bei dem Unfall offenbar niemand.

Mit schwerem Gerät wurde der Lkw dann aus dem Graben gezogen. Zur Unterstützung für die Absperrung des Schwerverkehrs rückte zusätzlich die FF Lamprechtshausen an. 

Aufgerufen am 18.01.2019 um 02:31 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/l207-lkw-stuerzt-in-graben-63922240

Kommentare

Mehr zum Thema