Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Lamprechtshausen: Unfalllenker flüchtet zu Fuß

Der Lenker flüchtete nach dem Unfall. FMT-Pictures/F.M.
Der Lenker flüchtete nach dem Unfall.

Im Flachgau sucht die Polizei seit Samstagabend nach einem Autofahrer, der in Lamprechtshausen einen Unfall verursacht hat und dann offenbar verletzt geflüchtet ist.

Polizisten fanden in dem total beschädigten Fahrzeug mehrere leere Bierflaschen. Eine Suchaktion, bei der auch Polizeihunde eingesetzt wurden, blieb ohne Erfolg, teilte die Sicherheitsdirektion mit.

Pkw-Besitzer nicht erreichbar

Der Unfall ereignete sich gegen 19.45 Uhr. Der Lenker kletterte danach aus dem Wrack und verließ den Unfallort. Aufgrund der vorgefundenen Spuren ist davon auszugehen, dass er sich verletzt hat. Der Zulassungsbesitzer konnte auch telefonisch nicht erreicht werden. Sein Handy ist zwar eingeschaltet, es hebt aber niemand ab, sagte ein Polizei-Sprecher. Und auch in den umliegenden Krankenhäusern tauchte der mutmaßliche Lenker nirgends auf.

(APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.09.2019 um 09:53 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/lamprechtshausen-unfalllenker-fluechtet-zu-fuss-41668096

Kommentare

Mehr zum Thema