Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Lengfelden: Mann verletzt sich mit Flex am Bauch

Den Mann hat die Flex schwer erwischt. FMT-Pictures/M.W.
Den Mann hat die Flex schwer erwischt.

Ein schwerer Arbeitsunfall ereignete sich am Freitagnachmittag in Lengfelden (Flachgau). Bei Arbeiten mit der Flex explodierte die Trennscheibe, Teile davon wurden in den Bauch eines 67-jährigen Mannes geschleudert.

Bei einem Unfall in einem Schrebergarten bei Bergheim im Salzburger Flachgau hat sich am Freitagnachmittag ein 67-jähriger Mann mit einer Flex schwer verletzt. Laut einem Sprecher der Polizei hatte der Hobby-Bastler mit dem Winkelschleifer hantiert, als gegen 14.30 Uhr plötzlich die Trennscheibe zerbrach. Ein Teil der Scheibe wurde in den Bauch des Mannes geschleudert und verletzte ihn schwer.

Hubschrauber birgt Verletzten in Lengfelden

Der Salzburger - er arbeitete alleine - alarmierte per Handy seine Angehörigen und ging dann noch gut 300 Meter über einen schmalen, steilen Weg zum nächsten Haus. Dort führte der Notarzt die Erstversorgung durch, der Rettungshubschrauber flog den Verletzten ins Krankenhaus nach Salzburg. (APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 10.04.2021 um 02:42 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/lengfelden-mann-verletzt-sich-mit-flex-am-bauch-46179760

Kommentare

Mehr zum Thema