Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Lkw-Anhänger kippt um: L207 komplett gesperrt

Aus unbekannter Ursache kam der Lkw von der Straße ab und landete in einer angrenzenden Wiese. FF Michaelbeuern/Passauer Markus
Aus unbekannter Ursache kam der Lkw von der Straße ab und landete in einer angrenzenden Wiese.

Zu einem Lkw-Unfall auf der L207 wurden Mittwochnachmittag die Feuerwehren aus Michaelbeuern und Lamprechtshauen (Flachgau) alarmiert. Während der Arbeiten war die L207 komplett gesperrt.

Der Unfall ereignete sich gegen 13.45 Uhr. Aus unbekannter Ursache kam der Lkw-Lenker mit seinem Fahrzeug von der Straße ab und landete in einer angrenzenden Wiese. Dabei kippte der Anhänger um und das Fahrzeug verlor Ladegut. Im Einsatz waren auch das Rote Kreuz und die Polizei. Die L207 war für einige Zeit komplett gesperrt, danach wurde der Verkehr wechselseitig angehalten.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 08.05.2021 um 01:24 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/lkw-anhaenger-kippt-um-l207-komplett-gesperrt-55360657

Kommentare

Mehr zum Thema