Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Mödlhammer mit großem Ehrenzeichen des Landes ausgezeichnet

Hallwangs Bürgermeister und Präsident des Österreichischen Gemeindebundes Helmut Mödlhammer erhielt am Dienstag das große Ehrenzeichen des Landes.

„Die Herausforderungen der heutigen Zeit erfordern tiefe Sachkenntnis und Leidenschaft", betonte Landeshauptfrau.Gabi Burgstaller am Dienstag beim Salzburger Gemeindetag im Kavalierhaus Kleßheim, bei dem der Präsident des Österreichischen Gemeindebundes und Hallwanger Bürgermeister Helmut Mödlhammer mit dem großen Ehrenzeichen des Landes ausgezeichnet wurde. Präsident Helmut Mödlhammer bringe neben vielen anderen wichtigen Eigenschaften vor allem diese Beschaffenheiten in all seine Funktionen, insbesondere in das Amt als Präsident des Salzburger Gemeindeverbandes, mit. Und er übe seine Tätigkeit bis heute mit einer ungeheuren Energie aus, was Mödlhammer zum geschätzten Verbündeten und zum allseits respektierten Streiter für die Gemeinden mache. "Die Interessenvertretung der Gemeinden ist immer schon ein Partner gewesen, der sich Gehör verschafft hat", so Burgstaller. Unter der Präsidentschaft von Helmut Mödlhammer habe das aber über die Jahre eine neue Qualität bekommen.

Mödlhammer seit 1986 Hallwangs Bürgermeister

Seit 1986 ist Helmut Mödlhammer Bürgermeister der Gemeinde Hallwang. Am 26. März 1992 wurde er erstmals zum Präsidenten des Salzburger Gemeindeverbandes gewählt und bekleidet diese Funktion nun seit 20 Jahren. Seit 1999 ist Mödlhammer Österreichischer Gemeindebundpräsident. "Als Gemeindereferent freut es mich ganz besonders, dass heute an Bürgermeister Helmut Mödlhammer das Große Ehrenzeichens des Landes Salzburg verliehen wird und er diese Auszeichnung entgegennimmt", so Gemeindereferent Landeshauptmann-Stellvertreter Dr. Wilfried Haslauer.

Krispler und Fuscher Bürgermeister erhielten Verdienstmedaille

Gemeindereferent Haslauer gratulierte beim Gemeindetag zudem den beiden Bürgermeistern Peter Fuschlberger aus Krispl und Leonhard Madreiter aus Fusch a.d. Glocknerstraße zur Verleihung der Verdienstmedaille des Salzburger Gemeindeverbandes und dankte ihnen für die vorbildliche Arbeit. "20 Jahre sind eine lange Zeit in der schnelllebigen Politik, damals gehörten die beiden Geehrten zu den Jüngsten und heute gehören sie zu den erfolgreichsten und dienstältesten Bürgermeistern im Lande", so Haslauer.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.04.2021 um 07:31 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/moedlhammer-mit-grossem-ehrenzeichen-des-landes-ausgezeichnet-59345716

Kommentare

Mehr zum Thema