Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Mozartstadt versinkt im Stau-Chaos

Komplettes Verkehrschaos in der Stadt Salzburg. APA/BARBARA GINDL
Komplettes Verkehrschaos in der Stadt Salzburg.

Ein regelrechtes Verkehrschaos ist am frühen Nachmittag in der Stadt Salzburg und auf den Zufahrtsstraßen ausgebrochen, zahlreiche wichtige Knotenpunkte waren verstopft – nichts ging mehr. Erst gegen 19 Uhr entspannte sich die Situation auf Salzburgs Straßen langsam.

Ein Verkehrsunfall auf der A1 bei Hallwang, ein weiterer bei Salzburg-Mitte, schließlich auch noch die Kollission zwei Pkw in Anthering und die Pferdemesse in Liefering waren für die Stadt Salzburg einfach zu viel: Der Verkehr kollabierte.

Die Verkehrssituation in und um die Stadt Salzburg gegen 19 Uhr. Salzburg24
Die Verkehrssituation in und um die Stadt Salzburg gegen 19 Uhr.

Diese Straßen in und um Salzburg waren überlastet

Auf folgenden Straßen/Knotenpunkte war am Donnerstag an ein rasches Weiterkommen nicht zu denken:

  • A1 Richtung Salzburg zwischen Salzburg-Mitte bis auf die A10
  • A1 Richtung Linz ab Salzburg Mitte
  • Ignaz-Harrer-Straße (in beide Richtungen)
  • Komplette Sterneck-Straßen-Kreuzung
  • Münchner Bundesstraße stadteinwärts
  • Itzlinger Hauptstraße (in beide Richtungen)
  • Rudolf-Biebl-Straße
  • Kuglhofstraße stadteinwärts
  • Maxglaner Hauptstraße
  • Rochusgasse
  • Guggenmoosstraße
  • Innsbrucker Bundesstraße stadteinwärts
  • Kendlerstraße, Maxglan
  • Aignerstraße stadtauswärt
  • Schwarzstraße
  • Vogelweiderstraße stadtauswärts
  • Nonntalerbrücke
  • Alpenstraße stadteinwärts
  • Wals-Himmelreich
  • B20 Richtung Piding ab Bad Reichenhall

Jedenfalls hat sich ein Blick auf unsere LIVE-Verkehrsseite am Donnerstag mehr als gelohnt – vor allem bevor man ins Auto stieg.

Links zu diesem Artikel:

Aufgerufen am 13.12.2018 um 11:23 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/mozartstadt-versinkt-im-stau-chaos-57530872

Kommentare

Mehr zum Thema