Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Nächtlicher Brandeinsatz fordert Feuerwehr Seekirchen

In Seekirchen brannte es in der Nacht auf Montag. FMT-Pictures/PM
In Seekirchen brannte es in der Nacht auf Montag.

Auf der Terrasse eines Hauses in Seekirchen- Schöngumprechting ist in der Nacht auf Montag aus bislang unbekannter Ursache ein Brand ausgebrochen. Mit Atemschutztrupps konnte die Feuerwehr Seekirchen den Brand löschen, die Fassade des Hauses wurde dennoch schwer beschädigt. 50 Mann und sieben Fahrzeuge der Feuerwehr Seekirchen waren im Einsatz. 

Das auf der Terrasse ausgebrochene Feuer war bereits von weitem zu sehen, als die Feuerwehr Seekirchen eintraf. Die Einsatzkräfte konnten die Flammen, die auf den Innenbereich des Hauses überzugreifen drohten, durch ihr rasches Einschreiten löschen. Die Brandursache ist bislang unbekannt.

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.09.2019 um 10:57 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/naechtlicher-brandeinsatz-fordert-feuerwehr-seekirchen-41568991

Kommentare

Mehr zum Thema