Jetzt Live
Startseite Flachgau
Unfall in Oberndorf

Mann stürzt durch Loch im Boden in Keller

SB, Rettung, RK, Salzburg, Sanitäter RK/Stoltenberg
Nach der Erstversorgung wurde der Verletzte ins Krankenhaus gebracht. (SYMBOLBILD)

Durch ein Loch in den Keller fiel in Oberndorf (Flachgau) ein 60-Jähriger. Der Mann führte gerade Vermessungsarbeiten durch, als er vom Erdgeschoss hinabstürzte. Der Mann wurde verletzt ins Landeskrankenhaus gebracht.

Oberndorf bei Salzburg

Das berichtet die Polizei am Samstag. Er dürfte während der Arbeiten immer weiter in Richtung der Öffnung gekommen sein. Die Feuerwehr barg den Deutschen, der vom Notarzt erstversorgt wurde.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 24.02.2020 um 05:31 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/oberndorf-mann-stuerzt-durch-loch-im-boden-in-keller-80340532

Kommentare

Mehr zum Thema