Jetzt Live
Startseite Flachgau
Oberndorf

Verletzter in Fahrzeug eingeklemmt

Unfall vor Tunnel

Unfall Oberndorf FMT-Pictures/MW
Die Feuerwehr stand bei dem Unfall im Einsatz.

Einen Verletzten forderte ein Unfall in Oberndorf (Flachgau) am Dienstag. Auf der Lamprechtshausener Landesstraße (B156) kam ein 71-Jähriger mit seinem Auto von der Straße ab und landete in einem Waldstück. Die Rettung brachte ihn leicht verletzt ins Landeskrankenhaus nach Salzburg.

Oberndorf bei Salzburg

Das bestätigt das Rote Kreuz auf Anfrage von SALZBURG24. Vor Ort kam es aufgrund des Unfalls zu Stau auf der B156, sie wurde kurzzeitig in Richtung Oberndorf gesperrt. Umgeleitet wurde über das Stadtzentrum. Mittlerweile ist die Sperre wieder aufgehoben. Aktuelle Verkehrsinformationen findet ihr HIER.

Oberndorf: Fahrzeug kommt von Straße ab

Laut Polizei durchbrach der Einheimische einen Wildzaun und kam in einem Waldstück zum Stehen. Dabei wurde der 71-Jährige im Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Aus welchem Grund der Mann von der Straße abkam, ist nicht bekannt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 13.04.2021 um 08:30 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/oberndorf-verletzter-bei-unfall-vor-tunnel-79456540

Kommentare

Mehr zum Thema