Jetzt Live
Startseite Flachgau
Über 5.000 im Land machen mit

Große 50er-Feier im Pfadfinderdorf Zellhof

Runder Geburtstag in Mattsee zelebriert

Unter dem Motto "50 plus zwei" hat das internationale Pfadfinderdorf Zellhof in Mattsee (Flachgau) am Wochenende sein 50-jähriges Jubiläum gefeiert. Aufgrund der Corona-Pandemie musste das Fest in den letzten beiden Jahren zweimal verschoben worden.

Mattsee

1970 wurde das Dorf von den Salzburger Pfadfindern gegründet. Der Platz avancierte in den vergangen fünf Jahrzehnten zu den bekanntesten internationalen Pfadfinderzentren in Europa.

Mehr als 5.000 Pfadfinder in Salzburg

Die über Pfadfinder:innen Salzburgs sind mit 20 Gruppen und 5.000 Mitgliedern, davon über 1.700 Kindern und Jugendlichen, die wöchentlich betreut werden, eine der größten Jugendorganisationen des Bundeslandes.

"Die Kinder und Jugendlichen sind hier Teil einer vielfältigen Gemeinschaft und lernen, Verantwortung zu übernehmen. So erleben sie ein friedliches und freudvolles Miteinander mit den verschiedensten Kulturen und Ländern dieser Welt", sagte Landesrätin Andrea Klambauer (NEOS) anlässlich der Jubiläumsfeier.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 07.02.2023 um 09:47 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/pfadfinderdorf-zellhof-in-mattsee-feiert-50er-jubilaeum-122963110

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Starte die Diskussion.

Kommentare anzeigen K Kommentare ausblenden Esc Teile uns deine Meinung mit.

Mehr zum Thema