Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Pkw-Lenkerin weicht Hase aus: Vier mal Überschlagen

Nachdem eine 48-jährige Pkw-Lenkerin aus Straßwalchen (Flachgau) Dienstagmittag auf der Babenhamer Landesstraße einem Hasen auswich, überschlug sich ihr Fahrzueug vier mal.

Die 48-jährige Salzburgerin war mit ihrem Pkw gerade auf der Babenhamer Landesstraße bei Lochen unterwegs, als ein Hase die Fahrbahn kreuzte. Sie verriss das Steuer, kam ins Schleudern und kam links von der Fahrbahn ab. Anschließend überschlug es den Pkw in der angrenzenden Wiese vier Mal seitlich und er kam auf den Rädern zu stehen. Die Lenkerin, die angegurtet war, erlitt dabei leichte Verletzungen. Am Pkw entstand Totalschaden. Der Hase blieb scheinbar unverletzt.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 16.04.2021 um 02:33 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/pkw-lenkerin-weicht-hase-aus-vier-mal-ueberschlagen-59337742

Kommentare

Mehr zum Thema